ARBEITEN

Srinagar, Pilger schauen in die Ferne.

Rebecca Wyss 2004/05 > Einzelarbeit


Zusammenfassung der Bildbeschreibung
Auf den ersten Blick erscheint die schwarz-weiss Fotografie schlicht. Als Kulisse dienen farblose, wie aus Pappe hergestellte Hügelzüge. Hinter einer von Bäumen und Häusern besetzten Ebene bilden sie den Abschluss zum Himmel. Der von Wolken weichgezeichnete Himmel bietet seinerseits die Plattform für die etwas düstere und melancholische Atmosphäre. ...

... Wie von Zauberhand sind Himmel, Berge, Tal und Menschen so zu einem Ganzen zusammengefügt, dass eine etwas gedrückte und depressive Atmosphäre davon ausgeht. Trotzdem strahlt die Fotografie in ihrem symetrischen Aufbau absolute Harmonie aus.

Ganze Bildbeschreibung>>   (pdf; 113KB)